Die Landesmeisterschaft 2014 fand am 26. April 2014 in Kufstein statt.

32 Beiträge
Insgesamt wurden 32 Beiträge aus den drei Ländern eingereicht und durch eine Jury mit fünf geprüften JurorenInnen nach den Kriterien des VÖFA bewertet. Es gab fünf Gold, acht Silber, vierzehn Bronzebewertungen und viermal ein Diplom. Für den Filmclub Feldkirch besonders erfreulich, dass die Jungfilmer und heurigen Clubmeister Anton Doppelbauer und Jakob Sturm mit ihrem Spielfilm "Warum ich?" eine Silbermedaille und den zweiten Platz in der Kategorie "Jeunessefilm" erreichten. Der Film wird weiter zur Staatsmeisterschaft in Fieberbrunn gemeldet. Jakob Feuerstein erreichte mit der Dokumentation "Schatz der Alpen! eine Bronzeauszeichung und Manfred Bösch bekam für seinen Reisedokumentation "Die Rittnerbahn" ein Diplom.

Mit dem Spielfilm "Sperrstunde" wurde das Team von Ogablick aus Klaus mit fünfmal Eins zum besten Film des Wettbewerbs, Gold und dem Landesmeistertitel für Vorarlberg ausgezeichnet

Danke den Autoren für das Mitmachen!

 

 

Termine

  • koe-vorstellung 3d
  • koe_clubmeisterschaft fcf 0
  • koe_exkursion mohrenbrau
  • koe_irisblte matschels
  • koe_fcf jhv 2012 0
  • koe_rheintaler besuchen filmclub
  • koe_schiessen
  • abschluss_2013 1
  • exkursion-huber
  • koe_filmclub-jhv
  • fcf_bluebox-abend
  • clubausflug rheinschauen
  • fcf_clubmeisterschaft-2014 1
  • koe_filmclub jhv 2015 1
  • raeumung_clublokal
  • fcf_ausflug_campus_galli
  • fcf-schiessen2015 1
  • fcf_clubabende 1
  • koe_filmclub_ jhv_2016 1
  • rfvc zu Besuch
  • Exkursion_BuLu
  • von Hugo bis Dato
  • Besuch Radiomuseum
  • koe-vorstellung 3d 1
  • koe_clubmeisterschaft fcf 1